Pressemitteilungen

Pressemitteilung vom 2. September 2019

Erster Jahrgang am neuen Beruflichen Gymnasium in Köln gestartet

Schülerinnen und Schüler haben ein ehrgeiziges Ziel: In gut drei Jahren Ausbildungsabschluss und Abitur gleichzeitig machen

Köln, 02.09.2019: Am 2. September sind 23 Oberstufenschüler an der Rheinischen Akademie Köln mit einem ehrgeizigen Ziel in das neue Schuljahr gestartet. Sie nehmen die Herausforderung an, in gut drei Jahren gleichzeitig die Ausbildung zum Biologisch-technischen Assistenten (m/w/d) und das Abitur am neuen Biologisch-technischen Gymnasium der RAK erfolgreich abzuschließen. Die Schülerinnen und Schüler sind damit der erste Jahrgang am neuen Kölner Beruflichen Gymnasium.

Brunke Barelmann, Schulleiter der Rheinischen Akademie Köln, sagt: „Zum einen stellt unser Berufliches Gymnasium ein für Köln neues und einzigartiges Bildungsangebot dar, und zum anderen ist es ein Meilenstein in der über 60-jährigen Geschichte unseres traditionsreichen Berufskollegs. Ich habe großen Respekt vor allen Schülerinnen und Schülern, die sich der Herausforderung dieses Bildungsgangs stellen. Unsere Lehrkräfte haben das Ziel fest im Blick, dass alle Schüler in drei Jahren und drei Monaten mit einem gleichzeitigen Schul- und Berufsabschluss erfolgreich sein werden.“

Dr. Anja Yakéléba ist für die Ausbildung zum Biologisch-technischen Assistenten verantwortlich: „Mit dem Abschluss Biologisch-technischer Assistent (m/w/d) erlangen alle Schüler einen Abschluss mit besten Berufsperspektiven in Forschung und Wirtschaft. BTA werden zurzeit und auch zukünftig dringend gesucht, weil in diesem Bereich seit Jahren ein akuter Fachkräftemangel besteht.“

Durch die gleichzeitig erlangte Allgemeine Hochschulreife (Abitur) steht auch einem Studium nichts im Wege. Mit unserem Ausbildungsschwerpunkt „Molekulare Biomedizin“ können die Absolventen im Anschluss zum Beispiel den gleichnamigen Studiengang an der Rheinischen Fachhochschule Köln auf demselben Campus belegen.

Die Schüler haben die Fachoberschulreife mit Qualifikation und kommen von unterschiedlichsten Schulen aus Köln und der Region. Um sich besser untereinander kennenzulernen, sagt Dr. Anja Yakéléba, machen die Schülerinnen und Schüler Kurse zur Team- und Klassenfindung, damit von Anfang an eine richtig gute Klassen- und Lernatmosphäre im ersten Jahrgang herrscht.

Weiterführende Informationen zum Biologisch-technischen Gymnasium auf rak.de

Bildunterschrift: Gute Stimmung – gutes Lernen: 23 Oberstufenschüler starten als erster Jahrgang des neuen Beruflichen Gymnasiums an der RAK. Die Lehrer Elke Römmler und Johannes Reuter führen die Schülerinnen und Schüler durch die Einschulungsveranstaltung

Pressemeldungsarchiv

2. Mai 2019 (pdf)
Abschluss „Techniker“ auf Bachelor-Niveau: Rheinische Akademie Köln informiert über Berufsbild und Weiterbildungsmöglichkeiten zum Techniker

25. März 2019 (pdf)
Anmeldungen am neuen Biologisch-technischen Gymnasium jetzt noch möglich

18. März 2019 (pdf)
Firmen suchen dringend Techniker: Rheinische Akademie Köln informiert über Berufsbild und Weiterbildungsmöglichkeiten zum Techniker

7. Januar 2019 (pdf)
Abitur und Ausbildung gleichzeitig machen: Biologisch-technisches Gymnasium – neu in Köln und neu an der RAK

25. April 2018 (pdf)
Die RAK lädt ein: Tag der offenen Tür an der Rheinischen Akademie Köln am 5. Mai 2018

2. Mai 2017 (pdf)
30. Rheinisches Schulfest der Rheinischen Akademie Köln am 24. Mai 2017

29. März 2016 (pdf)
Beruf und Weiterbildung: Ausbildung zum „Staatlich geprüften Techniker“ – ein Klassiker der Rheinischen Akademie Köln mit besten Zukunftsperspektiven

Bitte Suchwort eingeben und die Enter-Taste drücken